Alt und Jung: Freundschaft kennt keine Altersgrenzen.

Infobox schlie├čen
zum Inhalt zur Navigation

Fairer Kostenbeitrag

Ein Besuch im Tageszentrum ist f├╝r alle Wienerinnen und Wiener leistbar.

H├Ąnde sch├╝tteln (Bild: FSW)

F├Ârderung durch Fonds Soziales Wien

Der Besuch im Tageszentrum wird bei Bedarf vom Fonds Soziales Wien gef├Ârdert. Der Bedarf wird von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des FSW-Beratungszentrums Pflege und Betreuung festgestellt. Der maximale Kostenbeitrag f├╝r KundInnen betr├Ągt 19 EUR pro Tag ÔÇô die tats├Ąchlichen Kosten werden durch das Beratungszentrum Pflege und Betreuung des Fonds Soziales Wien berechnet und richten sich nach Ihrer Lebens- und Einkommenssituation, d.h. Einkommen, Pflegegeldstufe, anrechenbaren Miete und die in Anspruch genommenen Leistungen.

F├╝r Zusatzleistungen im Tageszentrum (Fahrtendienst, Mahlzeiten, Au├čenaktivit├Ąten, Werkst├╝cke und Materialaufwand) wird zus├Ątzlich ein Selbstbehalt verrechnet. N├Ąhere Informationen gibt es im jeweiligen Tageszentrum.

Fragen und Antworten

Ihr Tag im Tageszentrum wird bei Bedarf vom Fonds Soziales Wien (FSW) gef├Ârdert. Der Bedarf wird von den MitarbeiterInnen des FSW-Beratungszentrums Pflege und Betreuung festgestellt. Der Kostenbeitrag f├╝r einen Besuch ist sozial gestaffelt und abh├Ąngig von Ihrem Einkommen und Ihrer Pflegegeldstufe ÔÇô betr├Ągt pro Tag aber maximal 19 EUR (= 1 Heimhilfestunde). F├╝r Zusatzleistungen (Mahlzeiten, Au├čenaktivit├Ąten, Materialaufwand f├╝r Werkst├╝cke) zahlen Sie zus├Ątzlich einen Selbstbehalt. Alle Informationen erhalten Sie beim Aufnahmegespr├Ąch.

Nat├╝rlich! Vereinbaren Sie einfach im Tageszentrum Ihres Bezirks einen Schnuppertag und lernen Sie das Angebot unverbindlich und kostenlos kennen.

Nein, das Tageszentrum k├╝mmert sich um den Termin. Bei den Leistungen handelt es sich um externe und daher kostenpflichtige Angebote.

Bitte bringen Sie folgendes mit:

  • Meldezettel
  • e-card (Versicherungsnummer)
  • aktuelle medizinische Befunde und Pflegegeldbescheid, falls vorhanden
  • gegebenenfalls Unterlagen ├╝ber Vertretungsbefugnis (z.B. Erwachsenenvertretung)

Ja, wir schlie├čen mit Ihnen einen Betreuungsvertrag ab. In diesem vereinbaren wir unter anderem die Besuchstage.

Lernen Sie das Angebot kostenlos kennen

Interessierte haben Gelegenheit, das Angebot der Tageszentren in Form eines Schnuppertages kostenlos kennen zu lernen oder sich unverbindlich beraten zu lassen

Kostenloser Schnuppertag oder Kontakt & ├ľffnungszeiten anzeigen

Fragen oder kostenlosen
Schnuppertag vereinbaren?